Übung Nr. 14 – Von nix kommt nix

Nun, wie waren die ersten 13 Übungen für Sie? Alles gemacht, viel gelernt? Netzwerken inhaliert? Dann habe ich eine sehr, sehr gute Nachricht für Sie. Überspringen Sie diese Übung.

Sie sind ein Netzwerker vom Feinsten. Wenn Ihnen Netzwerken bereits in Fleisch und Blut übergegangen ist, müssen Sie nicht mehr planen, nicht mehr so viel planen: Das Besondere vielleicht schon. Aber das Alltägliche haben Sie in Ihrem Inneren abrufbar abgelegt. Ihnen gelingt es bereits spielend, die Tätigkeiten rund um das Thema Netzwerken in Ihren Alltag zu integrieren. Meinen Glück wunsch.

Planen Sie Networking

Für alle anderen ist diese Übung Pflicht. Aus tiefstem Herzen rate ich Ihnen: Lernen Sie zu planen. Sie müssen heute anfangen, wenn Netzwerken Ihre Lebensphilosophie werden soll. Wenn Sie lernen möchten Gedichte zu schreiben, so müssen Sie planen, festlegen wie Sie vorgehen wollen und Termine setzen. Wenn Sie Experte über Leben und Leidenschaft von Ludwig van Beethoven werden möchten geht es genauso. Und wenn Sie rückwärts eine Treppe hochlaufend den Ball auf den Füßen jonglieren möchten, dann brauchen Sie einen Trainingsplan.

Nun haben Sie in Übung Nr. 5 bereits mindestens 30 Tätigkeiten aufgeschrieben, die zum sehr guten Netzwerken für Sie selbst dazugehören. Prima. Setzen Sie nun Ihre Ideen um.

Erstellen Sie heute Ihren Trainingsplan Netzwerken für die nächsten sieben Tage.

 

Meine Woche im Netzwerken ab Morgen

Montag             ………………………………………………………

Dienstag           ………………………………………………………

Mittwoch           ………………………………………………………

Donnerstag       ………………………………………………………

Freitag              ………………………………………………………

Samstag           ………………………………………………………

Sonntag           ………………………………………………………

 

—————————————————————————————————————————————-

—————————————————————————————————————————————-

—————————————————————————————————————————————-

—————————————————————————————————————————————-

—————————————————————————————————————————————-

 

Weitere für Sie ausgewählte Übungen

Übung Nr. 11 – Lunch ist für Warmduscher*

Übung Nr. 8 – Karat und Ihr bester Netzwerk-Tipp

Übung Nr. 4 – Anders als andere

Kommentar abgeben