Stefan Laux & Stefan Merkl und Eric Satie & Franz Kafka, … und ich

In der Schule hätte ich nie geglaubt – naturwissenschaftlich orientiert -, dass einmal ein Franz-Kafka-Fan aus mir werden würde. Aber mit dem Lesen des Buches „Der Prozess“ änderte sich die Welt:

„Jemand musste Josef K. verleumdet haben, denn ohne dass er etwas Böses getan hätte, wurde er eines Morgens verhaftet.“

Nun, die nächste Stufe.

Es war ein wunderbarer Abend: Stefan Laux, seit 35 Jahren Begleiter renommierter Sängerinnen und Sänger, und Stefan Merkl, bekannter TV-Schauspieler und Mitglied des Ensembles der Münchner Kammerspiele.

Der eine spielte Musik von Eric Satie, der andere rezitierte Erzählungen von Kafka.

Danke, Stefan. Danke, Stefan.

Ich wünsche euch bei eurer Fortsetzung ein großartiges Publikum, so wie wir eins waren.

Es war ein inspirierender und kreativer Abend.

Holger

Foto: Stefan Laux, links, Stefan Merkl, mitte.

 

Kommentar abgeben