111 Just do it. Netzwerken. Sonst Déjà-vu. … und Klaus hätte kotzen können

Netzwerken ist Handeln

Netzwerken hat auch etwas damit zu tun Chancen zu erkennen. Sie erinnern sich an die Übungen Nr. 29 „Fragen Sie den Vortragenden“ oder Übung Nr. 10 „Netzwerkchancen statt Schmerz“.

Glauben Sie folgende Geschichte? Das können Sie getrost tun, denn sie ist wahr:::

Ein junger Mann, auf Jobsuche, las eine Presse-Mitteilung eines großen Chemie-Unternehmens: Der gerade neu in sein Amt berufene Vorstandsvorsitzende hielt eine Rede in einer europäischen Hauptstadt. Dazu hätte der junge Mann auf Jobsuche tatsächlich etwas zu sagen; sein Spezial-Gebiet. Er wollte sich anpreisen; doch er konnte sich nicht dazu durchringen anzurufen.

Einige Wochen später traf sich der junge Mann – noch immer auf Jobsuche –  mit Freunden aus dem Studium. Er kam etwas später und die Clique johlte gerade als er kam: „Klaus, das glaubst Du nicht, was Hans gerade erzählt. Er hat seine Traum-Anstellung bei diesem großen Chemie-Unternehmen gefunden. Dort wollte er immer arbeiten. Klaus begriff erst langsam. Dann fragte er Hans:

„Du hast diesem neuen Vorstandsvorsitzenden einfach eine E-Mail geschickt? Er hat Dich eingeladen und Du hast dann einen Job angeboten gekommen?“

„Ja“, sagte Hans.

Klaus hätte kotzen können.

Netzwerk-Chancen

Fazit:

Netzwerken ist eine Lebensversicherung!

Dazu müssen Sie nur den Dreisprung des Netzwerkens beherrschen:

Erstens: Zum Netzwerken bekennen.

Zweitens: Chancen zum Netzwerken erkennen.

Drittens: Tun.

Ach tun auch? Ja, tun auch. Egal, was Sie sich im Universum bestellen. Sie müssen auch Tun.

Überlegen Sie bitte für sich, wie Sie es schaffen, nie wieder Netzwerk-Chancen liegen zu lassen.

Netzwerk-Chancen. Verpasst und zukünftige Netzwerk-Chancen:

—————————————————————————————————————————————-

—————————————————————————————————————————————-

—————————————————————————————————————————————-

—————————————————————————————————————————————-

—————————————————————————————————————————————-

Das Foto heute ist kurz vor Veröffentlichung dieses Beitrages entstanden und zeigt meinen Screenshot; sein Titel: „Déjà-vu 180 Grad“.

Netzwerken mit Kopf und Herz

Holger Bengs

Netzwerken mit Köpfchen.

Tel. 069 – 15 32 25 678

Kommentar abgeben